Angebote zu "Lernen" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Gitarre lernen - Schule für E + Akustikgitarre
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

AB 8 JAHREN

Anbieter: Notenbuch
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Projekt Akustikgitarre 1 | Gitarre lernen leich...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Notenbuch
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Capone, Phil: Gitarre - Der Komplettkurs
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Gitarre - Der Komplettkurs, Titelzusatz: Grundlegende Spieltechnicken für Akustikgitarre, Autor: Capone, Phil, Verlag: Voggenreiter Verlag // Voggenreiter Verlag OHG Inh. Ralph und Charles Voggenreiter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Gitarre // Bassgitarre // E-Gitarre // Instrumentenunterricht // Musik // Kinderliteratur // Jugendliteratur // Musikerziehung // Musikunterricht // für alle Bildungsstufen // für das Studium zu Hause // Privatunterricht // Musik: Musizieren // Techniken // Anleitungen // Kinder // Jugendliche: Sachbuch: Musik // Schule und Lernen: Musik // Schule und Lernen: Lehrbücher, Rubrik: Instrumentenunterricht, Seiten: 256, Abbildungen: mit Abbildungen, Empfohlenes Alter: 8, Informationen: Spiralbindung, SPIRALB, Gewicht: 837 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Bruckner
20,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Flüsternde Gitarrenklänge, zwei Stimmen, die in die tieferen Hautschichten dringen, ein blonder Lockenkopf, daneben ein kleinerer, braunhaariger. Gestatten: Bruckner. Man sieht den Brüdern Jakob und Matti Bruckner ihre Verwandtschaft vielleicht nicht sofort an, aber man hört sie. Kein Wunder, schließlich haben sie sich sechs Jahre lang ein Stockbett geteilt und schon von Kindesbeinen an zusammen Musik gemacht.Die beiden wachsen auf dem oberbayrischen Land fern vom Lärm der Großstadt auf. Trotzdem ist in der Familie Bruckner dank drei älteren Geschwistern immer was los, und man muss Mittel finden sich Gehör zu verschaffen. Jakob, der in seiner Kindheit den Ruf genießt seine Gedanken ausschließlich schreiend zu äußern, bekommt vom musikalischen Vater Wege aufgezeigt dies auf angenehme Art zu tun. So lernen die Brüder wie der Rest der Familie früh Klavier zu spielen und zu singen. In der Pubertät gesellen sich zum Tasteninstrument eine Gitarre und ein Schlagzeug, und das musikalische Genre passt sich der rebellischen Phase an. Die beiden sind bis zum Eintritt Jakobs ins Gymnasium unzertrennlich und beschäftigen sich danach je nach Hormonspiegel mal mehr und mal weniger miteinander. Gegen Ende der Schulzeit wird die nächtliche Stille des väterlichen Musikkellers zur Heimat von Jakobs Melodien. Nirgendwo sonst bietet sich den leisen Tönen von Akustikgitarre und dem gedämpften Klavier so viel Raum. Die Stille wird zum elementaren Bestandteil seiner Musik. Regelmäßig muss er nach nächtlichem Musizieren in der Schule aufgeweckt werden.Als Jakob sich mit Beginn des Studiums von seiner Jugendband trennt um seinem Soloprojekt nachzugehen entdeckt er in Matti einen euphorischen Mitstreiter. Der kleine stellt für den großen Bruder alles hinten an und spielt an seiner Seite knapp 200 Konzerte. Sie bespielen große Bühnen vor großen Künstlern wir Mark Forster, Adel Tawil und Christina Stürmer. Im deutschen Liedermacher Gregor Meyle entdecken die Brüder einen großen Unterstützer: ?Die Gebrüder Bruckner machen alles richtig. Authentische Jungs, bewegende Songs und Geschichten. Wir haben sie gerne auf Tour dabei!? Erst auf seinen Vorschlag denken die beiden über das naheliegende nach und beschließen kurzerhand aus Jakobs Solo- ein Brüderprojekt zu machen.Bruckner klingt nach der vollen Dröhnung Leben, der ewigen Sehnsucht nach dem Ankommen und den vielen Stationen dazwischen. Vielleicht melancholisch, aber niemals traurig wird man mitgerissen auf eine Reise ans Meer, zu unendlichen Sommertagen und dem Glück zu leben.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Bruckner

Flüsternde Gitarrenklänge, zwei Stimmen, die in die tieferen Hautschichten dringen, ein blonder Lockenkopf, daneben ein kleinerer, braunhaariger. Gestatten: Bruckner. Man sieht den Brüdern Jakob und Matti Bruckner ihre Verwandtschaft vielleicht nicht sofort an, aber man hört sie. Kein Wunder, schließlich haben sie sich sechs Jahre lang ein Stockbett geteilt und schon von Kindesbeinen an zusammen Musik gemacht.Die beiden wachsen auf dem oberbayrischen Land fern vom Lärm der Großstadt auf. Trotzdem ist in der Familie Bruckner dank drei älteren Geschwistern immer was los, und man muss Mittel finden sich Gehör zu verschaffen. Jakob, der in seiner Kindheit den Ruf genießt seine Gedanken ausschließlich schreiend zu äußern, bekommt vom musikalischen Vater Wege aufgezeigt dies auf angenehme Art zu tun. So lernen die Brüder wie der Rest der Familie früh Klavier zu spielen und zu singen. In der Pubertät gesellen sich zum Tasteninstrument eine Gitarre und ein Schlagzeug, und das musikalische Genre passt sich der rebellischen Phase an. Die beiden sind bis zum Eintritt Jakobs ins Gymnasium unzertrennlich und beschäftigen sich danach je nach Hormonspiegel mal mehr und mal weniger miteinander. Gegen Ende der Schulzeit wird die nächtliche Stille des väterlichen Musikkellers zur Heimat von Jakobs Melodien. Nirgendwo sonst bietet sich den leisen Tönen von Akustikgitarre und dem gedämpften Klavier so viel Raum. Die Stille wird zum elementaren Bestandteil seiner Musik. Regelmäßig muss er nach nächtlichem Musizieren in der Schule aufgeweckt werden.Als Jakob sich mit Beginn des Studiums von seiner Jugendband trennt um seinem Soloprojekt nachzugehen entdeckt er in Matti einen euphorischen Mitstreiter. Der kleine stellt für den großen Bruder alles hinten an und spielt an seiner Seite knapp 200 Konzerte. Sie bespielen große Bühnen vor großen Künstlern wir Mark Forster, Adel Tawil und Christina Stürmer. Im deutschen Liedermacher Gregor Meyle entdecken die Brüder einen großen Unterstützer: ?Die Gebrüder Bruckner machen alles richtig. Authentische Jungs, bewegende Songs und Geschichten. Wir haben sie gerne auf Tour dabei!? Erst auf seinen Vorschlag denken die beiden über das naheliegende nach und beschließen kurzerhand aus Jakobs Solo- ein Brüderprojekt zu machen.Bruckner klingt nach der vollen Dröhnung Leben, der ewigen Sehnsucht nach dem Ankommen und den vielen Stationen dazwischen. Vielleicht melancholisch, aber niemals traurig wird man mitgerissen auf eine Reise ans Meer, zu unendlichen Sommertagen und dem Glück zu leben.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Akustikgitarre lernen leicht gemacht
4,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Der leichte Einstieg in das Gitarrenspiel!Diese Gitarrenschule konzentriert sich auf die wesentlichen Basics und vermittelt das Wichtigste in einfachen Schritten und mit vielfältigen Techniken.Akustikgitarre lernen leicht gemacht besteht aus drei aufeinander abgestimmten Teilen:- Akkordspiel und Liedbegleitung- Einzeltonspielo Musiktheorie und Grundlagen

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Akustikgitarre lernen leicht gemacht
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der leichte Einstieg in das Gitarrenspiel!Diese Gitarrenschule konzentriert sich auf die wesentlichen Basics und vermittelt das Wichtigste in einfachen Schritten und mit vielfältigen Techniken.Akustikgitarre lernen leicht gemacht besteht aus drei aufeinander abgestimmten Teilen:- Akkordspiel und Liedbegleitung- Einzeltonspielo Musiktheorie und Grundlagen

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Projekt Akustikgitarre m. DVD. Bd.1
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Projekt Akustikgitarre m. DVD. Bd.1 ab 29.8 € als sonstiges: Gitarre lernen leicht gemacht. Schwierigkeitsgrad: einfach bis fortgeschritten. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Spaß mit der Gitarre - Liedbegleitung von Anfan...
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Lehrbuch für Liedbegleitung mit Akustikgitarre. Die Gitarre ist ein ideales Instrument für Anfänger ... man braucht nur zwei oder drei Akkorde zu lernen und schon kann man einfache Lieder begleiten. Das ist nicht schwer, nicht einmal Noten muss man dazu lesen können! Hier möchte dieses Buch einhaken. Alle benötigten Kenntnisse werden in diesem Lehrgang vorgestellt. Das Material ist somit für Jugendliche und erwachsene Anfänger jeden Alters geeignet! Der vorliegende Kurs ist aus langjährigen Unterrichtserfahrungen heraus entstanden. Er beginnt mit Liedern, für die man nur ein bzw. zwei einfache Griffe benötigt. Der Schwierigkeitsgrad wird dann allmählich gesteigert. Die Auswahl reicht von Volksliedern bis hin zu Folk- und Popsongs. In diesem Buch beschränken wir uns auf grundlegende Griffe mit leeren Saiten und einfache Rhythmen. Damit kann man schon eine ganze Menge an Liedern begleiten! Am Ende dieses Kurses haben wir die beim Gitarrenspiel gebräuchlichsten Tonarten und natürlich ein kleines Repertoire an Liedern und Begleitrhythmen erarbeitet. Das Gelernte kann man dann auch auf andere Songs anwenden. Download-Material Unter www.artist-ahead-download.de stehen alle Lieder und Playbacks als Audio- und MP3-Dateien zum Download zur Verfügung. Inhalt Vorbemerkungen - Wie man Griffbilder liest - Tipps zum Üben - Der Umgang mit diesem Buch - Die im Buch verwendeten Griffe werden eingeführt - Die wichtigsten Gitarrengriffe und Schlagrhythmen - Anhang (die Gitarre, die Saiten, die Haltung der Gitarre, die Haltung der linken und rechten Hand, das Stimmen der Gitarre, Spielen und Singen, Trackliste, Tonarten und Griffe)

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot