Angebote zu "Weiß" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

vhbw Kapodaster Capo passend für Gitarre, Akust...
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Stabiles, gut sitzendes Kapodaster für Ihre Gitarre Farbe: weiß Ob Anfänger, passionierter Hobby-Musiker oder Profi - Kapodaster sind unverzichtbar für alle, die Gitarre spielen. Mit einem Kapodaster verkürzen Sie die Saiten Ihres Instruments. Dadurch können Sie Musik transponiert spielen, ohne die Griffe verändern zu müssen. Das Kapodaster ist nicht nur für Anfänger ein ideales Hilfsmittel für Barrégriffe. Dieses gut gepolsterte Capo lässt sich einfach anbringen, ist stimmstabil und verrutscht nicht. Es ist extra leicht und kann ganz einfach mit einer Hand bedient werden. Dank der robusten Feder sitzt es fest und hält alle Saiten gleichmäßig. Entdecken Sie ganz neue Klangfarben Ihres Instruments! Einwandfreie Neuware in Originalverpackung. Hochwertiges Zubehör der Marke vhbw. Lieferumfang: 1 x Kapodaster Technische Daten: Material: Kunststoff Gewicht: 43g Farbe: weiß Breite der Gummiauflage: 58mm Für gewölbtes Griffbrett Geeignet für: E-Gitarren, Akustikgitarren mit gewölbtem

Anbieter: ManoMano
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Antiheld - ?Goldener Schuss Tour 2020?
23,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Rund 5000 Besucher in ganz Deutschland waren schon dabei und nach ausverkauften Clubs, Zusatz-Shows und Hochverlegungen dürfte klar sein, dass die ?Goldener Schuss Tour? auch 2020 weiter gehen muss!Mit der neuen Platte der fünf Stuttgarter Jungs wird der Sound dreckiger und die immer persönlicheren Texte bringen die Stimmung der beziehungsunfähigen, politisch brüchigen Generation auf den Punkt.Jeder Song ist dabei wie ein Schlag ins Gesicht mit Zungenkuss und jede Zeile eine Umarmung mit Messer im Rücken.Folgerichtig und konsequent beschreibt nichts diese kaputte, berauschende Vergänglichkeit besser, als der neue Albumtitel ?Goldener Schuss?.Und wer das Quintett kennt, weiß, dass bei jedem Konzert jedes Wort und jeder Ton bis in die letzte Faser gelebt und zelebriert wird.Schweiß, Tränen und die Angst vor dem letzten Song.Das bist du bei der ?Goldener Schuss Tour 2020?ANTIHELD sind: Luca Opifanti (Gesang & Akustikgitarre), Henry Kasper (Klavier & Akkordeon), André Zweifel (E-Gitarre), Matthias Brendle (Bass) und Arne Brien (Schlagzeug)Bisherige Highlights:Auftritte auf den größten Festival-Bühnen wie dem Southside & Hurricane, Chiemsee Summer, Open Flair, Werner das Rennen etc.,Support-Shows für The Boss Hoss, Rea Garvey, Milow und andere,Vermehrt Headliner-Slots bundesweit auf mittelgroßen Festivals (Ku-Rt Reutlingen,Rebstock Festival Fellbach, Pow Wow You Festival Solingen etc.),TV-Präsenz auf ProSieben & Sat.1, Auftritt beim ZDF Morgenmagazin,Zwei eigene Deutschland-Tourneen mit ausverkauften Shows und Heimspiel vor 1500 Menschen,Zweites Album ?Goldener Schuss? am 30. August mit Chart-Einstieg,?Goldener Schuss Tour 2019? mit insgesamt rund 5000 BesuchernFoto © Sara Bertschinger

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Beans on toast
15,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Beans on Toasts neues Album ?The Inevitable Train Wreck ist für den Kult-Songwriter etwas anderes - eine peppige, altmodische Rock-´n´Roll-Platte über die besorgniserregende trostlose Zukunft der Menschheit, die ausschließlich mit klassischem, analogem Equipment aufgenommen wurde.Inspiriert von musikalischen Ikonen wie Chuck Berry und Otis Redding sowie modernen Denkern wie Noah Yuval Harari und Greta Thunberg, ist das Album ein Gemeinschaftsprojekt von Beans und Lewis & Kitty Durham der beliebten Familienband Kitty, Daisy und Lewis. Beans schrieb die Sammlung von Songs und brachte sie zu Lewis und Kitty, die dann die Musik hinter den Texten neu schrieben und die Platte in ihrem Studio ?Durham Sound Studios produzierten, wodurch der Sound von akustischen Folk zu dem wunderbaren Werk wurde, das wir Ihnen heute präsentieren.Die Intention des Projekts lässt sich wohl am besten an der Eröffnungsnummer ?World Gone Crazy verdeutlichen, einem rasanten, klassischen Rock´n´ Roll-Track mit Texten, die behaupten: ?Am Rande des Aussterbens im Zeitalter der Angst, wo man hinschaut, ist eine weitere Katastrophe.Bei der Aufnahme, dem Mix oder dem Mastering des Albums wurde kein einziger Computer verwendet, was seltsamerweise für ?Saying Thank You to Robots, einen Ska-Song über den Aufstieg der künstlichen Intelligenz, passend ist. An anderer Stelle auf dem Album finden Sie eine Blues-Nummer über die Kriege der Zukunft, ?Rich vs. Poor, und einen Kinks-Stil Jam, ?Extinction No.6, über die Sorgen, mit denen neue Eltern konfrontiert sind, die ihren Kindern einen zerstörten Planeten hinterlassen.Das Album hat ein übergreifendes Thema, aber es ist keineswegs ein Konzeptalbum; es ist einfach ein Fall von dem, was in diesem Jahr in Beans on Toast´s Geist war. Es gibt sogar ein Lied über den Tag, an dem er seine treue Gitarre Martin verlor, und natürlich ein Liebeslied über seine Muse und Frau Lizzy Bee.Das Album On & On, führt uns zurück zu einem vertrauteren Beans-Sound - er spielt wieder auf der Akustikgitarre und sucht mit einem optimistischen Lächeln nach Hoffnung. Ja, das sind unruhige Zeiten, in denen wir leben, also ist es jetzt wichtiger denn je, das zu feiern, was wir bereits als gut kennen.?Das Leben ist lächerlich, es ist urkomisch, es kann gefährlich und manchmal sogar langweilig sein. Aber es ist widerstandsfähig und es ist schön und ich glaube daran. Möge es noch lange dauernApropos Album, sagte Beans:?Lewis und Kitty sind musikalische Genies und ich habe noch nie so etwas erlebt. Ich sang in ein Mikrofon, das Lewis selbst gebaut hatte, das an eine ganze Reihe von alten Geräten angeschlossen war, die er im Laufe der Jahre geborgen und gerettet hatte, die dann alle in ein Mischpult gingen, das er aus einem alten Klavierdeckel gebaut hatte. Zusätzlich zu dem Wissen, wie man dieses Equipment baut, weiß er, wie man alles benutzt, und nachdem er ihm meine Songs präsentiert hatte, hatte er eine klare Vorstellung davon, wie sie klingen sollten. Dieser Sound wurde von Kitty zum Leben erweckt, die Gitarre (offensichtlich von Lewis gebaut), Bass, Schlagzeug, Percussion und Mundharmonika während der gesamten Aufnahme spielte. Einer der souligsten Musiker, mit denen ich je das Vergnügen hatte, zusammenzuarbeiten. Jede Note, die sie spielt, sprudelt vor Gefühl. Sie lässt es so einfach aussehen!?Mein letztes Album war über die Welt vor meiner Haustür, hauptsächlich über die Geburt meiner Tochter und mein Familienleben. Für dieses Album wandte ich meine Aufmerksamkeit wieder der Welt zu, und es sah nicht gut aus. Das 6. Massensterben des Lebens auf Erden, spaltende Politik, der Aufstieg der Künstlichen Intelligenz. Es sah alles ziemlich düster aus, um ehrlich zu sein, und darüber habe ich angefangen zu schreiben. Wenn die Songs diese apokalyptische Perspektive hätten, dachte ich mir, dass es besser wäre, sie glücklich zu präsentieren, und kam auf die Idee, eine Rock´n´ Roll-Platte zu machen. Sobald die Idee kam, wusste ich, wen ich fragen musste. Ich bin schon seit langem ein Fan von Kitty Daisy & Lewis und traf sie zum ersten Mal in meinen Nambucca-Tagen, als sie noch Kinder waren. Das Schicksal kam ins Spiel und ich traf Lewis letztes Jahr in einem Zug.So viel Liebe ist in diese Platte eingeflossen. Ich bin stolz darauf und hoffe, dass es euch gefällt, bevor alles schief geht.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Old Flowers
15,92 € *
ggf. zzgl. Versand

"Old Flowers" entstand im Anschluss an eine langjährige Beziehung und zeigt Andrews' bisher sensibelstes Songwriting auf zehn neuen Stücken, die ihre Reise durch Herzschmerz, Einsamkeit und das Wiederfinden ihrer selbst nach all dem dokumentieren. Andrews reflektiert: "In 'Old Flowers' geht es um Herzschmerz. Es gibt eine Million Platten und Lieder darüber, aber ich habe beim Schreiben dieser Songs nicht gelogen. In diesem Album geht es darum, die Person zu lieben und sich um sie zu kümmern, von der man weiß, dass man nicht mit ihr zusammen sein kann. Es geht darum, dass man Angst hat, verletzlich zu sein, nachdem man verletzt worden ist. Es geht um eine Frau, die allein ist, aber das ist in Ordnung, wenn es die Wahrheit bedeutet. Das war meine Wahrheit in diesem Jahr - meine neunjährige Beziehung endete und ich bin eine Frau, die allein auf der Welt ist, aber glücklich, sich selbst zu kennen."Das von Andrew Sarlo (Bon Iver, Big Thief) produzierte Album wurde im Sound Space Studio aufgenommen und besteht aus nur drei Musikern: Andrews (Gesang, Akustikgitarre, Klavier), Matthew Davidson/Twain (Bass, Celeste, Mellotron, Pedal Steel, Klavier, Pumporgel, Wurlitzer, Background-Gesang) und James Krivchenia von Big Thief (Schlagzeug, Perkussion).Formate- CD im Gatefold Sleeve- Schwarzes Vinyl im Gatefold Sleeve inkl. Download Code

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Old Flowers
15,92 € *
ggf. zzgl. Versand

"Old Flowers" entstand im Anschluss an eine langjährige Beziehung und zeigt Andrews' bisher sensibelstes Songwriting auf zehn neuen Stücken, die ihre Reise durch Herzschmerz, Einsamkeit und das Wiederfinden ihrer selbst nach all dem dokumentieren. Andrews reflektiert: "In 'Old Flowers' geht es um Herzschmerz. Es gibt eine Million Platten und Lieder darüber, aber ich habe beim Schreiben dieser Songs nicht gelogen. In diesem Album geht es darum, die Person zu lieben und sich um sie zu kümmern, von der man weiß, dass man nicht mit ihr zusammen sein kann. Es geht darum, dass man Angst hat, verletzlich zu sein, nachdem man verletzt worden ist. Es geht um eine Frau, die allein ist, aber das ist in Ordnung, wenn es die Wahrheit bedeutet. Das war meine Wahrheit in diesem Jahr - meine neunjährige Beziehung endete und ich bin eine Frau, die allein auf der Welt ist, aber glücklich, sich selbst zu kennen."Das von Andrew Sarlo (Bon Iver, Big Thief) produzierte Album wurde im Sound Space Studio aufgenommen und besteht aus nur drei Musikern: Andrews (Gesang, Akustikgitarre, Klavier), Matthew Davidson/Twain (Bass, Celeste, Mellotron, Pedal Steel, Klavier, Pumporgel, Wurlitzer, Background-Gesang) und James Krivchenia von Big Thief (Schlagzeug, Perkussion).Formate- CD im Gatefold Sleeve- Schwarzes Vinyl im Gatefold Sleeve inkl. Download Code

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Lieder & Gedichte Zum Einschlafen
15,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtzeitig vor dem kalten und dunklen Winter, wenn man sichs drinnen warm und gemütlich macht, erscheint Martina Schwarzmanns erstes Liederalbum. Das sollte man sich unbedingt ganz in Ruhe auf dem Sofa anhören. Denn die Lieder und Gedichte ziehen einen sehr schnell in ihren Bann. Mit Themen, die so vielseitig sind, wie das Leben selbst, mal ganz leise mit wenigen Akkorden auf der Akustikgitarre, mal von fröhlich-warmen Rhythmen begleitet. Das klingt so unaufgeregt leicht und berührt dabei mit viel Wärme und Tiefe das Herz.Mit ihrem ersten musikalischen Soloalbum schlägt die erfolgreiche und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Musikkabarettistin ein neues Kapital im fantasievollen Schwarzmannschen Kosmos an Lebensweisheiten auf. "Lieder und Gedichte zum Einschlafen und vom Wachsein". Das klingt lapidar. Und kommt doch daher wie ein herbstbunter Blätterwald unter einem tiefblauen Himmel mit leichten Dunstschwaden über dem Boden. Was für eine Lebensfreude und Lebendigkeit, die aus diesem Album sprüht. Was für eine leichtfüßige Tiefe, mit der man durchs Leben gehen kann. Auch wenns mal ruckelt, weil "manchmal is mittendrin einfach gor".Aufgenommen und produziert wurde das Album im Tölzer Bergbeatstudio von Schlagzeuger und Produzent Florian Rein (Bananafishbones). Mit viel Gespür für die Texte hat er mal mit einem dezenten Klangbett, mal mit passenden Rhythmen die Stimmungen in den Liedern intensiviert. Zusätzlich hat der Ausnahmegitarrist Luke Cyrus Goetze mit seiner Lap Steel-Gitarre bei einigen Liedern atmosphärische musikalische Fingerabdrücke hinterlassen.So mancher Lebensberater oder Achtsamkeitstrainer wird beim Anhören wohl vor Neid erblassen. Oder Martina Schwarzmann zum nächsten Seminar als Gastdozentin einladen. Wer in sonnenwarmen, selbstgezogenen Tomaten die Tiefe und Schönheit des Lebens erblickt, wem beim Anblick schokoverschmierter Kindergesichter das Herz aufgeht, wer das Glück mit nackten Füßen auf kühlem Moos spürt und beim Anblick von fressenden und schlafenden Kühen selig in sich ruhen kann, dem genügt das Leben, wie es eben ist, der braucht keine aufregenden Abenteuer oder Selbsterfahrungstrips. "Bis da und ned weida" weiß die dreifache Mutter, erfolgreiche Bühnenkünstlerin, aber wohl auch große Lebenskünstlerin sich abzugrenzen von den Unzufriedenheiten anderer, denn "du wirst nie mit mir zfriedn sei, aber i bin mir gnua". Sie muss und will niemandem gefallen, auch wenn sie oft vor vielen Menschen auf einer Bühne steht. Mit viel Bodenhaftung singt sie davon, lieber die eigenen Träume zu verwirklichen, anstatt luftig tagzuträumen.Wer in den manchmal heftigen Strudeln des Universums dankbar sein kann um die erdende Schwerkraft, wer sich nachts mit "am Tschik und am Bier" vor den sich im Garten verschiebenden Erdplatten retten kann, ist mitten im Leben und klingt in jeder Zeile sehr authentisch.Wird Martina Schwarzmann jetzt doch nachdenklich? Nein, keine Angst. Die Worte und Bilder aus ihrem bunten und manchmal skurrilen Kosmos sind so schön und tröstlich, so lebensnah und vor allem wahr, dass man am liebsten mit ihnen einschlafen will. Wohl wissend, dass sie in einen tiefen, wohligen Schlaf entführen, aus dem man frisch und fröhlich wieder erwacht.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Lieder & Gedichte Zum Einschlafen
15,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtzeitig vor dem kalten und dunklen Winter, wenn man sichs drinnen warm und gemütlich macht, erscheint Martina Schwarzmanns erstes Liederalbum. Das sollte man sich unbedingt ganz in Ruhe auf dem Sofa anhören. Denn die Lieder und Gedichte ziehen einen sehr schnell in ihren Bann. Mit Themen, die so vielseitig sind, wie das Leben selbst, mal ganz leise mit wenigen Akkorden auf der Akustikgitarre, mal von fröhlich-warmen Rhythmen begleitet. Das klingt so unaufgeregt leicht und berührt dabei mit viel Wärme und Tiefe das Herz.Mit ihrem ersten musikalischen Soloalbum schlägt die erfolgreiche und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Musikkabarettistin ein neues Kapital im fantasievollen Schwarzmannschen Kosmos an Lebensweisheiten auf. "Lieder und Gedichte zum Einschlafen und vom Wachsein". Das klingt lapidar. Und kommt doch daher wie ein herbstbunter Blätterwald unter einem tiefblauen Himmel mit leichten Dunstschwaden über dem Boden. Was für eine Lebensfreude und Lebendigkeit, die aus diesem Album sprüht. Was für eine leichtfüßige Tiefe, mit der man durchs Leben gehen kann. Auch wenns mal ruckelt, weil "manchmal is mittendrin einfach gor".Aufgenommen und produziert wurde das Album im Tölzer Bergbeatstudio von Schlagzeuger und Produzent Florian Rein (Bananafishbones). Mit viel Gespür für die Texte hat er mal mit einem dezenten Klangbett, mal mit passenden Rhythmen die Stimmungen in den Liedern intensiviert. Zusätzlich hat der Ausnahmegitarrist Luke Cyrus Goetze mit seiner Lap Steel-Gitarre bei einigen Liedern atmosphärische musikalische Fingerabdrücke hinterlassen.So mancher Lebensberater oder Achtsamkeitstrainer wird beim Anhören wohl vor Neid erblassen. Oder Martina Schwarzmann zum nächsten Seminar als Gastdozentin einladen. Wer in sonnenwarmen, selbstgezogenen Tomaten die Tiefe und Schönheit des Lebens erblickt, wem beim Anblick schokoverschmierter Kindergesichter das Herz aufgeht, wer das Glück mit nackten Füßen auf kühlem Moos spürt und beim Anblick von fressenden und schlafenden Kühen selig in sich ruhen kann, dem genügt das Leben, wie es eben ist, der braucht keine aufregenden Abenteuer oder Selbsterfahrungstrips. "Bis da und ned weida" weiß die dreifache Mutter, erfolgreiche Bühnenkünstlerin, aber wohl auch große Lebenskünstlerin sich abzugrenzen von den Unzufriedenheiten anderer, denn "du wirst nie mit mir zfriedn sei, aber i bin mir gnua". Sie muss und will niemandem gefallen, auch wenn sie oft vor vielen Menschen auf einer Bühne steht. Mit viel Bodenhaftung singt sie davon, lieber die eigenen Träume zu verwirklichen, anstatt luftig tagzuträumen.Wer in den manchmal heftigen Strudeln des Universums dankbar sein kann um die erdende Schwerkraft, wer sich nachts mit "am Tschik und am Bier" vor den sich im Garten verschiebenden Erdplatten retten kann, ist mitten im Leben und klingt in jeder Zeile sehr authentisch.Wird Martina Schwarzmann jetzt doch nachdenklich? Nein, keine Angst. Die Worte und Bilder aus ihrem bunten und manchmal skurrilen Kosmos sind so schön und tröstlich, so lebensnah und vor allem wahr, dass man am liebsten mit ihnen einschlafen will. Wohl wissend, dass sie in einen tiefen, wohligen Schlaf entführen, aus dem man frisch und fröhlich wieder erwacht.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
At the End of the Day
17,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Vier Jahrzehnte Musik, 13 Alben, unzählige Konzertstunden: Zu seinem 40. Bühnenjubiläum hat Richie Arndt sein wohl persönlichstes Album aufgenommen – in dem er nicht nur viel Wert auf die akustische Besetzung legt, sondern auch seine prägnante Stimme viel Gewicht bekommt. Zehn Stücke, die ihn selbst berühren haben es auf »At The End Of The Day« geschafft. „Am Ende des Tages“, ist der Gitarrist und Sänger überzeugt, „bin ich da, wo ich immer hin wollte“: auch als Produzent musikalisch unabhängig, gereift und zufrieden. Frei vom stilistischen Schubladendenken spielt er mit den Genres und bewegt sich mit Genuss und Freude durch Blues, Rock und sogar Reggae.Richie Arndt zählt zu den erfolgreichsten Blues-Rock-Gitarristen in Deutschland – und zu den vielseitigsten. Ob mit seinem Trio - den Bluenatics, dem German Blues Project in großer Besetzung oder solo mit der Akustikgitarre: Der Ostwestfale versteht es, sich und seine Musik auf Publikum und Location einzustellen. Wichtig ist ihm dabei vor allem eines: bei sich selbst zu bleiben. Mit seinem neuesten Akustikalbum »At The End Of The Day« gelingt ihm das auf gleich mehrere Weisen. Ob mit dem sehr emotionalen Stück »How Can I Win (Your Love Again)«, dem drängenden und dabei gleichzeitig berührenden Titelsong »At The End Of The Day« oder dem fast fröhlich ausgelassenem »On a Night Like This«: Richie Arndt steht textlich und melodisch zu seinem künstlerischen Leben. Dazu gehören für ihn ganz selbstverständlich auch Zitate seiner großen Idole wie Rory Gallagher, dem er bereits mit »Rorymania« ein ganzes Album widmete und nun mit dem Titel »Can’t Believe It’s True« huldigt, oder die britische Rockband Free, von der er »My Brother Jake« aufgenommen hat. Auch Anklänge von Musik-Legenden wie Eric Clapton und Ry Cooder finden sich.Immer wieder greift Richie Arndt zur Konzertgitarre, der ›Königin der Gitarren‹, wie er sie nennt, wechselt zwischen Resonator- und Westerngitarre und – weil auch das Akustikthema des Albums kein Dogma für ihn ist – einmal auch zu seiner alten Fender-Stratocaster. „Ich wollte mich nicht festlegen, nicht durch stilistische Schranken ausbremsen lassen“, erklärt er. So ist es nur folgerichtig, dass sich zum Reggae »My Brother Jake« auch schon mal die Harp von Marc Breitfelder gesellt, der klassische Blues »Bad Habits« neben der Country-Nummer »Take Me As I Am« steht. Nach 40 Jahren auf großen wie kleinen Bühnen in ganz Europa, unzähligen Sessions und Studiostunden weiß Richie Arndt ganz genau, was er will.Aufgenommen wurde das Album bei Wolfgang Brammerz von Foxmusic, eingespielt mit seinen Bluenatics und Gitarrist Gregor Hilden – sowie zahlreichen musikalischen Wegbegleitern und Gästen.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Lieder und Gedichte zum Einschlafen und vom Wac...
18,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtzeitig vor dem kalten und dunklen Winter, wenn man sichs drinnen warm und gemütlich macht, erscheint Martina Schwarzmanns erstes Liederalbum. Das sollte man sich unbedingt ganz in Ruhe auf dem Sofa anhören. Denn die Lieder und Gedichte ziehen einen sehr schnell in ihren Bann. Mit Themen, die so vielseitig sind, wie das Leben selbst, mal ganz leise mit wenigen Akkorden auf der Akustikgitarre, mal von fröhlich-warmen Rhythmen begleitet. Das klingt so unaufgeregt leicht und berührt dabei mit viel Wärme und Tiefe das Herz.Mit ihrem ersten musikalischen Soloalbum schlägt die erfolgreiche und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Musikkabarettistin ein neues Kapital im fantasievollen Schwarzmannschen Kosmos an Lebensweisheiten auf. "Lieder und Gedichte zum Einschlafen und vom Wachsein". Das klingt lapidar. Und kommt doch daher wie ein herbstbunter Blätterwald unter einem tiefblauen Himmel mit leichten Dunstschwaden über dem Boden. Was für eine Lebensfreude und Lebendigkeit, die aus diesem Album sprüht. Was für eine leichtfüßige Tiefe, mit der man durchs Leben gehen kann. Auch wenns mal ruckelt, weil "manchmal is mittendrin einfach gor".Aufgenommen und produziert wurde das Album im Tölzer Bergbeatstudio von Schlagzeuger und Produzent Florian Rein (Bananafishbones). Mit viel Gespür für die Texte hat er mal mit einem dezenten Klangbett, mal mit passenden Rhythmen die Stimmungen in den Liedern intensiviert. Zusätzlich hat der Ausnahmegitarrist Luke Cyrus Goetze mit seiner Lap Steel-Gitarre bei einigen Liedern atmosphärische musikalische Fingerabdrücke hinterlassen.So mancher Lebensberater oder Achtsamkeitstrainer wird beim Anhören wohl vor Neid erblassen. Oder Martina Schwarzmann zum nächsten Seminar als Gastdozentin einladen. Wer in sonnenwarmen, selbstgezogenen Tomaten die Tiefe und Schönheit des Lebens erblickt, wem beim Anblick schokoverschmierter Kindergesichter das Herz aufgeht, wer das Glück mit nackten Füßen auf kühlem Moos spürt und beim Anblick von fressenden und schlafenden Kühen selig in sich ruhen kann, dem genügt das Leben, wie es eben ist, der braucht keine aufregenden Abenteuer oder Selbsterfahrungstrips. "Bis da und ned weida" weiß die dreifache Mutter, erfolgreiche Bühnenkünstlerin, aber wohl auch große Lebenskünstlerin sich abzugrenzen von den Unzufriedenheiten anderer, denn "du wirst nie mit mir zfriedn sei, aber i bin mir gnua". Sie muss und will niemandem gefallen, auch wenn sie oft vor vielen Menschen auf einer Bühne steht. Mit viel Bodenhaftung singt sie davon, lieber die eigenen Träume zu verwirklichen, anstatt luftig tagzuträumen.Wer in den manchmal heftigen Strudeln des Universums dankbar sein kann um die erdende Schwerkraft, wer sich nachts mit "am Tschik und am Bier" vor den sich im Garten verschiebenden Erdplatten retten kann, ist mitten im Leben und klingt in jeder Zeile sehr authentisch.Wird Martina Schwarzmann jetzt doch nachdenklich? Nein, keine Angst. Die Worte und Bilder aus ihrem bunten und manchmal skurrilen Kosmos sind so schön und tröstlich, so lebensnah und vor allem wahr, dass man am liebsten mit ihnen einschlafen will. Wohl wissend, dass sie in einen tiefen, wohligen Schlaf entführen, aus dem man frisch und fröhlich wieder erwacht.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot