Stöbern Sie durch unsere Angebote (19 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

EVERY KINGDOM (ENHANCED) Ben Howard auf CD EXTR...
6,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Man muss den jungen Mr. Howard als echtes Akustikgitarren-Genie bezeichnen. In Sachen Strumming, Zupfen und Hammering können ihm nur die Wenigsten das Wasser reichen. Und selbst, wenn er... Sein Debütalbum ´´Every Kingdom´´, das am 3. Februar erschienen ist, hat Ben Howard in einer umgebauten Scheune in Devon aufgenommen. Die Ergebnisse fielen, rein inhaltlich betrachtet, düsterer aus, als er das ursprünglich geplant hatte. Die Melodien, so Ben, kommen bei ihm wie von selbst, nur an den Texten müsse er sehr lang feilen und arbeiten. ´´Es geht da sehr viel um das Miteinander der Menschen und Beziehungen, und nicht zuletzt um mein Leben – ich lasse mich da schon ganz schön gehen.´´ Mit seiner Band, India am Cello und Chris, der Bass und Schlagzeug spielt, zog er durch UK und Nordeuropa, was die drei Musiker enorm zusammengeschweißte und dazu führte, dass sie inzwischen ein ausgeprägtes Bewusstsein für ihren Sound entwickelt haben. Das hört man ganz deutlich daran, wie sanft, wie präzise, wie perfekt die Harmonien hier zusammen- und ineinander fließen, und wie gefühlvoll Ben Howard sie verwebt und präsentiert. Ben und Band bringen ganze Hallen zum Verstummen, sie versprühen euphorische Melodiebögen durch den Raum und hinterlassen ein Publikum, das jedes Mal noch eine Zugabe fordert.

Anbieter: SATURN
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Rituals (Limited Deluxe + 2 Bonustracks) Deaf H...
16,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Das britische Rock-Quintett Deaf Havana veröffentlicht mit ´´RITUALS´´ seinen fünften Longplayer als Nachfolger des UK Top 5 Erfolgsalbums ´´All These Countless Nights´´! ´´RITUALS´´ ist das Ergebnis einer ganz neuen Herangehensweise, was seine Entstehung angeht. Im Gegensatz zu früher, als er seine Songs auf der Akustikgitarre schrieb und stets den Input der restlichen Bandmitglieder bekam, hat sich Sänger James Veck-Gilodi diesmal erst die Songtitel ausgedacht, dann die passenden Songs zu den Themen geschrieben und alle Tracks zunächst auf dem Computer entstehen lassen. Erst danach kam die Band dazu, um alle Parts entsprechend einzuspielen, die schließlich von James und Co-Produzent Phil Gornell ihren finalen Schliff erhielten. Wiederkehrende Themen auf ´´RITUALS´´ sind die des persönlichen Kampfes mit sich selbst und die der Erlösung. Mittlerweile glücklich verheiratet und zum ersten Mal mit einer gewissen Sicherheit in seinem Leben, drehen sich James´ Texte um Trennung, die besagten Kämpfe und das Loslassen der persönlichen Dämonen. Die Musik ist im Gegensatz dazu eher fröhlich, und James wird bei fünf Titeln, darunter der ersten Singleauskopplung ´´Sinner´´, vom London Contemporary Voices Chor unterstützt, mit dem Deaf Havana Anfang des Jahres im Rahmen der BRIT Awards in der Londoner Union Chapel einen Charity-Gig für die War Child Organisation spielten.

Anbieter: SATURN
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Neon Subway To Sally auf CD
11,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Musiker auf hölzernen Barhockern, Westerngitarren, Mundharmonikas im passenden Halter um den Hals geschnallt? Ein akustisches Konzert von Subway To Sally ist sicher mehr als das. Sehr viel mehr. Die Potsdamer Mittelalterrocker haben, was Instrumente angeht, mehr Pfeile im Köcher als Nirvana, Bon Jovi und Eric Clapton zusammen. Zu Geige, Drehleier, Trumscheit, Dudelsack und Flöte, gesellen sich gewöhnlich noch Geyerleier, Cister, Laute und natürlich auch allerlei Akustikgitarren, Bass und Schlagwerk. Was man damit alles anstellen kann, bewiesen sie 2006 und 2010 auf den ausgedehnten Akustiktouren „Nackt´´ und „Nackt II´´, deren intime Atmosphäre mit großer Nähe zum Publikum jeweils auf DVD gebannt wurde. Als für 2016 ein Konzept für eine neue Herausforderung erarbeitet wurde, waren sich die Musiker schnell einig, dass es kein „Nackt III´´ geben würde. Keine Widerkehr des ewig Gleichen, keine bewährten Musikerkonstellationen oder Titellisten aus dem Archiv. Die Band, die 2014 mit dem letzten Studioalbum „Mitgift´´ neue musikalische Wege beschritten hatte, wollte diesen Geist auch in die kommende Akustikshow tragen. Eine Neu-Nackt Tour also, eine Neo-Nackt Tour, kurz: NEON. Man holte sich mit Cop Dickie einen jungen Soundtüftler ins Boot, der der akustischen Welt von Subway To Sally zusätzlich elektrische Impulse verlieh. So entstand eine Mischung, für die gleich noch ein neuer Begriff erfunden werden musste: Ekustik. Das Ergebnis überraschte Fans und Kritiker und auch die Band selbst, die auf der Bühne gewaltigen Spaß an dem Konzept von NEON hatte. Die komplette Tour wurde mitgeschnitten und die besten Performances herausgefiltert. So konnte die flüchtige Essenz dieses einmaligen Konzerterlebnisses eingefangen werden. Gemixt und gemastert, wird die komplette Show ab dem 10.03.2017 auf CD und digital erhältlich sein. Außerdem gibt es die zentralen Songs von NEON auf einer Doppel Vinyl LP, inkl. CD-ROM mit allen Tracks im mp3 Format, in limitierter Stückzahl.

Anbieter: SATURN
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Ich Glaube Dir Nichts Aber Irgendwie Doch Alles...
8,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

12 Jahre CLICKCLICKDECKER - OLIVER STANGL und KEVIN HAMANN kehren mit dem fünften Album auf AUDIOLITH zurück - und es ist ein Meisterwerk geworden. Als KEVIN HAMANN 2005 nur mit Achtspurrekorder und Akustikgitarre bewaffnet sein Albumdebüt vorlegte, fiel sein akustisch-filigraner Musikentwurf zwischen beschwingtem Indiepop, Uplugged-Emo und reflektiert-pointiertem Singer-Songwriter-Gestus sofort auf fruchtbaren Boden. Fans, Kritiker und nicht zuletzt BERND BEGEMANN bescheinigtem dem in Ostberlin geborenen und in Norddeutschland mit Punkrock- und D.I.Y.-Background aufgewachsenen Hamburger eine vielversprechende Zukunft, und mit den folgenden Werken ´´Nichts Für Ungut´´, ´´Den Umständen Entsprechend´´ sowie ´´Du Ich Wir Beide Zu Den Fliegenden Bauten (live)´´ konnte sich der auch für seine unnachahmlichen Texte geliebte Künstler einen ihm stets vorauseilenden vorzüglichen Ruf erspielen. Zeilen, die lakonische Kühlheit und berührende Emphase im selben Moment ausdrücken, lyrische und doch mit der gesellschaftlichen Wirklichkeit verankerte Texte, behutsam miteinander verwobene Beobachtungen, Gedanken und nicht zuletzt die packenden Slogans, die sich die rasant wachsende Fangemeinde aufs T-Shirt wünschte. Geistesverwandte Musikerkollegen wie GISBERT ZU KNYPHAUSEN oder MARCUS WIEBUSCH wurden von genannten Referenzen zu echten Freunden, Förderern und Kollaborateuren. Auch wenn CLICKCLICKDECKER stets mit KEVIN HAMANN in Personalunion wahrgenommen wurde, gab es seit dem dritten Album eine vierköpfige Bandbesetzung, aus der sich Gitarrist, Arrangeur und instrumentales Multitalent OLIVER STANGL als verlässlich-konstanter Partner herauskristallisierte, so dass spätestens mit ´´Ich Glaub Dir Gar Nichts Und Irgendwie Doch Alles´´ von CLICKCLICKDECKER als faktisch gleichberechtigtem kreativem Duo gesprochen werden muss. Das neue Werk enthält 13 Songs (+ Hidden Track), die im Studio Watt´n Sound, einer ehemaligen Bauernschule im Friesischen Emmelsbüll zwischen Juli 2012 und Mai 2013 entstanden. Mit ungewöhnlich viel Zeit und Hingabe komponierten und arrangierten OLIVER STANGL und KEVIN HAMANN das neue Album, schichteten behutsam Spur über Spur und schufen so Lieder von einzigartiger Intimität, die gleichzeitig große Weite verströmen und unzählige Details oft erst nach und nach preisgeben. Das organische Zusammenwirken der akustischen Instrumente wie Gitarren, Klavier, Kontrabass, Schlagzeug und Percussions mit dezenten elektronischen Elementen und vor allem der fast übernatürlich räumlichen Produktion sind der Rahmen für die besten CLICKCLICKDECKER-Songs bisher. Ob beschwingt wie ´´Erledigungsblockaden´´, ´´Tierpark Neumünster´´ oder ´´Und Darüber Nachdenken Nicht Nötig´´, getragen und verträumt wie bei ´´Schaumburgen Und Ellipsen´´, ´´Ausbalancieren´´ und ´´Niemand Wird´s Gewesen Sein´´ oder countryesk bis folkig (´´Durch Die Kastanienanlagen´´, ´´Die Nutzlosen (Unentbehrlich)´´) - ´´Ich Glaub Dir Gar Nichts Und Irgendwie Doch Alles´´ ist ein in sich geschlossenes, organisches Gesamtwerk, aus dem die einzelnen Songs dennoch wie funkelnde Sterne herausstechen. CLICKCLICKDECKER haben sich nicht radikal neu erfunden, sondern ein berührendes und hervorragend inszeniertes Album mit akustischer, deutschsprachiger Popmusik aufgenommen, die Attribute wie ´´Indie´´ oder ´´Singer / Songwriter´´ zwar verträgt, aber nicht mehr nötig hat. 13 Songs, über 57 Minuten Gesamtspielzeit. CD im Digipack (Graustufen) mit 20-seitigem Booklet (farbig akzentuiert).

Anbieter: SATURN
Stand: 21.05.2019
Zum Angebot
Ich Glaube Dir Nichts Aber Irgendwie Doch Alles...
9,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

12 Jahre CLICKCLICKDECKER - OLIVER STANGL und KEVIN HAMANN kehren mit dem fünften Album auf AUDIOLITH zurück - und es ist ein Meisterwerk geworden. Als KEVIN HAMANN 2005 nur mit Achtspurrekorder und Akustikgitarre bewaffnet sein Albumdebüt vorlegte, fiel sein akustisch-filigraner Musikentwurf zwischen beschwingtem Indiepop, Uplugged-Emo und reflektiert-pointiertem Singer-Songwriter-Gestus sofort auf fruchtbaren Boden. Fans, Kritiker und nicht zuletzt BERND BEGEMANN bescheinigtem dem in Ostberlin geborenen und in Norddeutschland mit Punkrock- und D.I.Y.-Background aufgewachsenen Hamburger eine vielversprechende Zukunft, und mit den folgenden Werken ´´Nichts Für Ungut´´, ´´Den Umständen Entsprechend´´ sowie ´´Du Ich Wir Beide Zu Den Fliegenden Bauten (live)´´ konnte sich der auch für seine unnachahmlichen Texte geliebte Künstler einen ihm stets vorauseilenden vorzüglichen Ruf erspielen. Zeilen, die lakonische Kühlheit und berührende Emphase im selben Moment ausdrücken, lyrische und doch mit der gesellschaftlichen Wirklichkeit verankerte Texte, behutsam miteinander verwobene Beobachtungen, Gedanken und nicht zuletzt die packenden Slogans, die sich die rasant wachsende Fangemeinde aufs T-Shirt wünschte. Geistesverwandte Musikerkollegen wie GISBERT ZU KNYPHAUSEN oder MARCUS WIEBUSCH wurden von genannten Referenzen zu echten Freunden, Förderern und Kollaborateuren. Auch wenn CLICKCLICKDECKER stets mit KEVIN HAMANN in Personalunion wahrgenommen wurde, gab es seit dem dritten Album eine vierköpfige Bandbesetzung, aus der sich Gitarrist, Arrangeur und instrumentales Multitalent OLIVER STANGL als verlässlich-konstanter Partner herauskristallisierte, so dass spätestens mit ´´Ich Glaub Dir Gar Nichts Und Irgendwie Doch Alles´´ von CLICKCLICKDECKER als faktisch gleichberechtigtem kreativem Duo gesprochen werden muss. Das neue Werk enthält 13 Songs (+ Hidden Track), die im Studio Watt´n Sound, einer ehemaligen Bauernschule im Friesischen Emmelsbüll zwischen Juli 2012 und Mai 2013 entstanden. Mit ungewöhnlich viel Zeit und Hingabe komponierten und arrangierten OLIVER STANGL und KEVIN HAMANN das neue Album, schichteten behutsam Spur über Spur und schufen so Lieder von einzigartiger Intimität, die gleichzeitig große Weite verströmen und unzählige Details oft erst nach und nach preisgeben. Das organische Zusammenwirken der akustischen Instrumente wie Gitarren, Klavier, Kontrabass, Schlagzeug und Percussions mit dezenten elektronischen Elementen und vor allem der fast übernatürlich räumlichen Produktion sind der Rahmen für die besten CLICKCLICKDECKER-Songs bisher. Ob beschwingt wie ´´Erledigungsblockaden´´, ´´Tierpark Neumünster´´ oder ´´Und Darüber Nachdenken Nicht Nötig´´, getragen und verträumt wie bei ´´Schaumburgen Und Ellipsen´´, ´´Ausbalancieren´´ und ´´Niemand Wird´s Gewesen Sein´´ oder countryesk bis folkig (´´Durch Die Kastanienanlagen´´, ´´Die Nutzlosen (Unentbehrlich)´´) - ´´Ich Glaub Dir Gar Nichts Und Irgendwie Doch Alles´´ ist ein in sich geschlossenes, organisches Gesamtwerk, aus dem die einzelnen Songs dennoch wie funkelnde Sterne herausstechen. CLICKCLICKDECKER haben sich nicht radikal neu erfunden, sondern ein berührendes und hervorragend inszeniertes Album mit akustischer, deutschsprachiger Popmusik aufgenommen, die Attribute wie ´´Indie´´ oder ´´Singer / Songwriter´´ zwar verträgt, aber nicht mehr nötig hat. Der limitierten CD-Version liegt exklusiv die DVD mit dem 28-minütigen, stimmungsvollen Dokumentationsfilm ´´Emmelsbüll und die letzten 12´´ von Fotografin SOPHIE KRISCHE bei, deren Bilder auch das gesamte wunderschöne Albumartwork prägen. In behutsam komponierten Sequenzen entsteht ein Bild der monatelangen Geburt des Albums in der norddeutschen Einsamkeit, im Gegenschnitt konfronitert mit Kommentaren befreundeter Künstler und Wegbegleiter (GISBERT ZU KNYPHAUSEN, MARCUS WIEBUSCH, LARS LEWERENZ, RASMUS ENGLER u. a.). 13 Songs, über 57 Minuten Gesamtspielzeit. Limitierte CD plus Bonus-DVD im dreiteiligen Digipack mit 20-seitigem Booklet (farbig akzentuiert).

Anbieter: SATURN
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Is This The Life We Really Want Roger Waters au...
9,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

25 Jahre nach „Amused To Death´´, seinem letzten Rockalbum, das 1992 Platz erschien und Platz vier der deutschen Albumcharts erreichte, veröffentlich Roger Waters am 2. Juni sein viertes Soloalbum. Hatte sich die ehemalige Pink Floyd-Legende auf seinem letzten Album noch mit der Macht der Fernsehens in der Zeit des ersten Golfkrieges auseinander gesetzt, so liefert der 73-jährige Brite mit „Is This The Life We Really Want?´´ nun einen unerschrockenen Kommentar über die moderne Welt und die unsicheren Zeiten, in denen wir leben. Das Album steht in einer Reihe mit und ist damit ein natürlicher Nachfolger von klassischen Pink Floyd-Alben wie „Animals´´ (1977) und „The Wall´´ (1979). Produziert und gemischt wurden die zwölf neuen Songs, die allesamt von Roger Waters stammen, von Nigel Godrich (Radiohead, Paul McCartney, Beck, U2, ´´From the Basement´´). An den Aufnahmen waren folgenden Musiker beteiligt: Roger Waters (Gesang, Akustikgitarre, Bass), Nigel Godrich (Arrangement, Soundcollagen, Keyboards, Gitarren), Gus Seyffert (Bass, Gitarren, Keyboards), Jonathan Wilson (Gitarren, Keyboards), Joey Waronker (Drums), Roger Manning (Keyboards), Lee Pardini (Keyboards) und Lucius (Gesang) mit Jessica Wolfe und Holly Proctor. Das Album erscheint als 180 Gramm Doppel-Vinyl-LP im Klappcover und vierfach ausklappbare Softpack-CD. Alle Formate, sowohl physisch als auch digital, sind ab dem 21. April vorbestellbar. Am 26. Mai startet Roger Waters auf eine umfangreiche ´´US + Them´´-Tour durch Nordamerika..

Anbieter: SATURN
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Murcielago Les Yeux D´la Tête auf CD
15,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Nach drei Jahren des Tourlebens und unermüdlichen Songwritings erscheint mit ´´Murcielago´´ endlich das vierte Album der spielfreudigen Pariser LES YEUX D`LA TETE. Sinti-Swing, französischer Chanson, Poetik-Punk und Jazz mischen sich hier zu einem pulsierenden Album! Erscheint als CD auf FAIS ET RIS. ´´Liberté Chérie´´ schlug Anfang 2016 ein wie eine Bombe und machte die spielfreudige (über 600 Konzerte in den letzten Jahren) Pariser Combo LES YEUX D`LA TETE auch außerhalb ihrer französischen Heimat endlich einem breiteren Publikum bekannt. Zwar konnte die Band mit den ersten Alben ´´Madones´´ (2012) und ´´Danser Sur Les Toits´´ (2008) durchweg gute Kritiken und eine gewisse Bekanntheit erreichen, aber es war das dritte Album, welches sie einen großen Schritt nach vorne brachte. Die sechs Musiker von LES YEUX D´´LA TETE lassen sich dabei in keine Schublade stecken. Mit unbändiger Energie und grenzenloser Freude an der Musik bringen sie verschiedenste Stile auf die Bühne und schaffen so ein ganz besonderes Erlebnis für ihre Fans. Sechs versierte Musiker: Bass, Schlagzeug, Percussion, Kontrabass, Altsaxophon, Sopran, Akkordeon, Trompete, Akustikgitarren, E-Gitarre und natürlich Stimmen und noch mehr Stimmen. Es verspricht gute Laune und unvergessliche, gemeinsam erlebte Momente. Brillante Texte, zwischen Humor und Poesie, stehen in perfektem Einklang mit der stimmungsvollen Musik.

Anbieter: SATURN
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Egoschwein Cynthia Nickschas & Friends auf CD
11,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Zweites Album der Sängerin und Gitarristin plus Band aus Bonn - unangepasster und ausgereifter Songwriter-Pop mit kritischen wie lebensfrohen Texten auf KICK THE FLAME. Seit über zehn Jahren ist die einer Musikerfamilie entstammende Singer-Songwriterin aktiv, zog spannende Lehrjahre als Straßenmusikerin dem monotonen Berufsleben vor und hat neben Festivals wie Burg Herzberg, Bardentreffen oder Songs an einem Sommerabend schon diverse Rundfunkauftritte (ARD, WDR, BR, DLF) absolviert. Mehrfach mit KONSTANTIN WECKER auf Tour gewesen, veröffentlichte sie ihr Debütalbum ´´Kopfregal´´ 2014 auf dessen STURM & KLANG-Label. Alleine mit der Akustikgitarre oder als Band CYNTHIA NICKSCHAS & FRIENDS mit Saxophon, Geige, Bass und Schlagzeug - es ist vor allem die spontane und positive Energie der Künstlerin, die ein stetig größer werdendes Publikum sofort abholt. NICKSCHAS´´ Talent für packende Songs gipfelt in Texten, die sich gleichermaßen gegen Ungerechtigkeit, Gier, Gleichmut und Leistungsdruck wenden wie auch die schönen Seiten des Leben feiern - und letztlich immer in eine hoffnungsvolle Botschaft münden. Dabei zeigt sie nie mit dem Finger auf Andere, ist sich stets als Teil des Problems bewusst. Die 14 Songs auf ´´Egoschwein´´ sind eine leichtfüßige groovende Melange aus akustischem Pop, Folk, Rock und Blues, dem die unverkennbar rau-herbe Stimme von CYNTHIA NICKSCHAS eine unverwechselbare Note verleiht. Und das mit Mut zum Ausprobieren und vielen musikalisch-emotionalen Stimmfarben.

Anbieter: SATURN
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Lieder Aus Der Schmutzigen Küche Sarah Lesch au...
10,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Jetzt erstmals im Handel erhältlich: das ursprünglich unter dem Alias CHANSONEDDE veröffentlichte Debütalbum (2012) der preisgekrönten Liedermacherin SARAH LESCH auf KICK THE FLAME mit überarbeitetem Artwork als CD im Digipack. Die 1986 in Thüringen geborene, lange in Baden- Württemberg ansässige und heute in Leipzig arbeitende und lebende Sängerin und Gitarristin hat im Jahr 2016 einen großen Satz in Richtung öffentlicher Aufmerksamkeit gemacht. Zuletzt im November mit dem FM4-Protestsongcontest (1. Platz) ausgezeichnet, hatte sie im Juli bereits den zweiten Platz beim ´´Panikpreis´´ der UDO LINDENBERG-Stiftung sowie den ´´Förderpreis für junge Songpoeten´´ der HANNS-SEIDEL-Stiftung gewonnen. Ihr Debütalbum ´´Lieder Aus Der Schmutzigen Küche´´ produzierte und veröffentlichte die Künstlerin 2012 noch komplett im Alleingang, damals noch unter dem Künstlernamen DIE CHANSONEDDE, und erspielte sich seitdem durch zahlreiche und zunehmende Auftritte mit ihrer Akustikgitarre und der Ukulele sowie vor allem ihrer wunderbar klaren und einnehmenden Stimme ein stetig anwachsendes Publikum. Obwohl der Grundton der 13 Songs eher heiter und lässig wirkt, versteht es SARAH LESCH nicht nur, beißenden Sarkasmus in ihren Texten zu pflegen, mit Songs wie ´´Der Kapitän´´, der von STEFAN SCHMIDT handelt, der 2004 aus einem kaputten Schlauchboot 37 afrikanische Bootsflüchtlinge rettete und in Italien dafür angeklagt wurde, positioniert sie sich unmittelbar und ohne intellektuelle Überhöhung als politische Künstlerin. Ihre melodischen Lieder, die oft aus vielen Strophen bestehen, stellen LESCH eher in die Tradition der deutschsprachigen Liedermacher der 60er und 70er wie HANNES WADER, KONSTANTIN WECKER oder REINHARD MEY als in die Nähe der zahllosen heutigen Indie-Singer-Songwriter. Ihre Lieder und Chansons können genau so einfach von Familie, Freundschaft, Verlust, Liebe und Leichtigkeit handeln wie sich gegen Heuchelei, Ausbeutung, Konsumfixierung, Gleichmacherei, totalitäres Denken und Ignoranz richten. Schon mit den ´´schmutzigen Küchenliedern´´ hat SARAH LESCH gezeigt, dass sie eine große Hoffnungsträgerin des deutschsprachigen Liedes ist.

Anbieter: SATURN
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot